TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger Test

TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger Test

12,43 Euro

inkl. MwSt.

Direkt zum günstigsten Angebot bei Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung


Marke(n) Felgenreiniger

Produktbeschreibung

Daten

Laut Hersteller von TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger:

  • Für Stahl- und Leichtmetallfelgen sowie Radkappen
  • Zur mühelosen Entfernung von hartnäckigen Verschmutzungen ohne Handeinwirkung
  • Materialverträglich gegenüber allen Kunststoff-, Lack- und Metallteilen

Anwendungshinweise

  • Großflächig aufsprühen, kurz einwirken lassen
  • Mit Hochdruckreiniger oder Schwamm abwaschen
  • Anschließend mit Wachs oder Nanoversiegelung vor erneuter Verschmutzung schützen

TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger Test

Von der Firma TUGA Chemie, einer deutschen Firma aus Osnabrück, welche sich auf Waschchemie spezialisiert hat, kommt unser nächstes Test-Produkt. Hierbei handelt es sich um einen Felgenreiniger mit der Bezeichnung TUGA Alu-Teufel Spezial. Die Bezeichnung hierbei ist etwas verwirrend, da der Felgenreiniger zwar für Alufelgen konzipiert wurde, natürlich aber auch auf Stahlfelgen oder Radkappen angewendet werden kann.

Der Reiniger kommt für unseren Test in einer stabilen Sprühflasche mit 1000 ml Inhalt. Da er sich mit einem Preis von etwa 13 Euro im oberen Preissegment bewegt, haben wir uns in unserem Test genauer angesehen, ob auch die Leistung mithalten kann. Zu berücksichtigen ist hier allerdings die Tatsache, dass hier 1 Liter Felgenreiniger geliefert werden und nicht, wie oft bei der Konkurrenz, nur 500 ml.

Die grüne, wässrige Flüssigkeit riecht neutral und lässt sich leicht aufsprühen. Der Wirk-Indikator, welcher beispielsweise auch bei Nigrin Produkten zu finden ist, hat uns sehr gut gefallen. Nach einer kurzen Einwirkzeit verfärben sich die Schmutzrückstände rosa und zeigen so an, dass diese entfernt werden können. Danach muss die Felge nur noch mit Hochdruckreiniger gereinigt werden und sollte wieder in neuem Glanz erstrahlen. Passen Sie hier allerdings auf, nicht mit einem zu scharfen Reinigungsstrahl den Reifen zu beschädigen.

Auch wenn die Firma TUGA ihren Alu-Teufel damit bewirbt, dass keine Reinigung von Hand mehr nötig sei, hat sich im Test gezeigt, dass es sich empfiehlt die Felge zusätzlich mit einem Schwamm zu reinigen und den Reiniger so einzumassieren. Tragen Sie hierzu unbedingt Hanschuhe.

Nach der Reinigung zeigte sich, dass nach dieser Methode nahezu alle Schmutzrückstände beseitigt werden konnten. Ohne Anwendung eines Schwammes mussten wir hier leider nacharbeiten.

 

Fazit zu TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger

Für etwa 13 Euro bekommt man mit dem TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger einen Reiniger, welcher sehr ergiebig und leicht zu verwenden ist. Die Reinigungsleistung ist gut, jedoch nicht mit stark säurehaltigen Felgenreinigern (z.B. Sonax Extreme) zu vergleichen. Für eine normal verschmutze Felge und die regelmäßige Anwendung ist der Alu-Teufel jedoch bestens geeignet und bekommt von uns dementsprechend eine Kaufempfehlung.