Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 Test

Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 Test

30,26 Euro

inkl. MwSt.

Direkt zum günstigsten Angebot bei Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung


Marke(n) Poliermaschine

Produktbeschreibung

Daten

Laut Hersteller von Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90

  • Handliche und robuste Poliermaschine zur mühelosen Lackpflege
  • Poliermaschine mit 3700 Schwingungen pro Minute und großem Polierteller Ø 240 mm
  • Poliermittel wird mit der Textil-Polierhaube auf die zu polierende Fläche aufgetragen
  • Synthetik-Polierhaube erzeugt beim nachpolieren dauerhaften Glanz

Technische Daten

  • Exzenter Poliermaschine
  • 90 Watt Motor
  • 2 Kilo Gewicht
  • 3700 Schwingungen / Minute
  • 240mm Polierteller

Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 Test

Unseren heutigem Test widmen wir einem wahren Einsteigergerät auf dem Markt der Poliermaschinen – der Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90.  Die Firma Einhell ist ein deutsches Werkzeugbauunternehmen mit Sitz in Landau an der Isar, welches hauptsächlich Elektrogerät für Hobby, Garten und Freizeit herstellt.

Bei der Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 handelt es sich um eine Exzenterpoliermaschine. Im Gegensatz zu einer Rotationspoliermaschine dreht sich hier der Polierteller nicht, sondern wird durch Exzenterbewegungen in Schwingungen hin und her bewegt, in diesem Fall 3700 mal pro Minute.

Der Vorteil dieses Prinzips zeigt sich gerade für den Einsteiger. Mit einer Maschine wie der Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 können problemlos Lacke aufgefrischt und die Polierfähigkeiten vertieft werden. Im Gegensatz zu professionellen Poliermaschinen ist hier die Wahrscheinlichkeit auch geringer den Lack dauerhaft zu beschädigen.

Wir haben die Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 dafür genutzt eine Sonax Autopolitur aufzutragen und zu verteilen. Hier zeigt das Gerät auch klar seine Stärken. Mit den geringen Abmaßen und nur etwa 2 Kilo Gewicht, lässt es sich problemlos und handlich anwenden. Das Ergebnis konnte auch auf ganzer Linie überzeugen, der Lack wirkte deutlich frischer.

Der größte Nachteil des Produktes ist zugleich seine größte Stärke. Diese Einhell Poliermaschine eignet sich nicht für stark verwitterte, stumpfe Lacke bzw. für Profis. Hier ist die Leistung von 90w einfach nicht ausreichend. Ebenso sollte hier auf eine Rotationspoliermaschine zurückgegriffen werden. Auf dieses Gebiet will die Einhell Maschine aber auch gar nicht vorstoßen. Jedem sollte klar sein, dass er für etwas über 30 Euro kein Profigerät erwirbt und auch keine tiefen Kratzer aus dem Lack polieren kann. Für eine leichte Auffrischung des Lackes und eine schöne Politur eigenet sich das Gerät dennoch.

 

Fazit zu Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90

Für etwas über 30 Euro bekommt man mit der Einhell Auto Poliermaschine CC-PO 90 ein gutes Einsteigergerät, welches perfekt geeignet ist um erste Erfahrungen mit der Autopolitur zu sammeln. Gängige Poliermittel lassen sich hiermit mühelos auftragen und verteilen. Wer mehr Leistung benötigt und schon erste Erfahrungen gesammelt hat, kann auch direkt auf eine Rotationspoliermaschine zurückgreifen. Hier hat uns beispielsweise die Skil Masters Poliermaschine 995 überzeugt, welche den nächsten Schritt zur professionellen Politur darstellt.

Ein klare Kaufempfehlung für das günstige Gerät von Einhell. Nicht umsonst der Bestseller Nr.1 für Poliermaschinen auf Amazon.