Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine Test

Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine Test

137,10 Euro

inkl. MwSt.

Direkt zum günstigsten Angebot bei Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung


Marke(n) Poliermaschine

Produktbeschreibung

Daten

Laut Hersteller von Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine

  • Kraftvoller 1300-Watt-Motor
  • Vielseitiger Polierer mit zwei unterschiedlichen Polierscheiben (Ø 125 mm / Ø 180 mm)
  • Hartmetallschrägverzahnung und staubgeschützte Kugellager erhöhen die Lebensdauer
  • Bügelhandgriff mit Softgrip ermöglicht die perfekte Kontrolle
  • Drehzahlvorwahl für verschiedene Polierarbeiten

Technische Daten

  • 1300-Watt-Motor
  • Sanftanlauf-Funktion
  • Hartmetallschrägverzahnung
  • Kugelgelagert (staubgeschützt)
  • Bügelhandgriff mit Softgrip
  • Drehzahlvorwahl

Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine Test

Die Firma Skil ist eine Tochterfirma der Robert Bosch GmbH und spezialisiert auf die Herstellung von Elektrowerkzeugen. Gerade Produkte aus der Serie Skil Masters sind für den professionellen Einsatz vorgesehen und überzeugen regelmäßig durch gute Produkteigenschaften in Verbindung mit einem fairen Preis. Für unseren heutigen Test von Autopoliermaschinen haben wir die Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine einer genauen Untersuchung unterzogen. Diese überzeugte uns durch die beworbenen Eigenschaften bei einem Preis von lediglich etwa 140 Euro. Wie gut die Poliermaschine letztendlich ist, zeigte sie in unserem Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine Test.

Das Gerät richtet sich vorallem an Semi-Professionelle Anwender, welche häufiger Kratzer aus ihrem Fahrzeug polieren oder den Lack auffrischen wollen. Gerade hier kann sich die Anschaffung lohnen, da ein Besuch bei einem Lackdoctor jedesmal kostspielig ist.

Wie schon beschrieben, sollten Sie beim Kauf einer Autopoliermaschine auf einen kräftigen Motor achten. Die Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine verfügt hier über 1300 Watt und somit genug Leistungsreserven in jeder Anwendungssituation. Ebenso hat uns die Vielseitigkeit des Skil Masters Geräts gefallen. So sind bei der Maschine zwei Polierteller mitgeliefert, welche Polierscheiben von 125 und 180mm Durchmesser aufnehmen.

Das Gerät vergügt über staubgeschützte Kugellager und eine Hartmetallschrägverzahnung. Eine lange Lebensdauer ist somit gegeben. Gut gefallen hat uns ebenfalls die Drehzahlvorwahl, welche eine gezielte Anpassung auf unterschiedliche Polierarbeiten ermöglicht.

Im Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine Test haben wir ein Fahrzeug mit Meguiars Lackreiniger behandelt. Die Poliermaschine hat hierbei ganze Arbeit geleistet. Hierbei haben uns vorallem die geringe Lautstärke und die für eine Rotationspoliermaschine geringen Schwingungen überzeugt.

Weniger gut hat uns das Gewicht gefallen. Mit etwa 3.5 Kilo ist der Skil Masters Polierer 9955 MA ein echtes Schwergewicht. Überkopf-Arbeiten sind hiermit nur mit Pausen möglich, da die Arme schnell ermüden. Für eine normale Politur, bei welcher die Maschine aufliegt, fällt dies allerdings nicht so schwer ins Gewicht.

 

Fazit zu Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine

Für etwa 140 Euro bekommt man mit der Skil Masters Polierer 9955 MA Poliermaschine ein echt vielseitiges Profiwerkzeug. Der starke 1300 Watt Motor ist hierbei Herr einer jeden Anwendungssituation. Nach Anschaffung dieser Poliermaschine kann man sich den Weg zu Lackdoctor – und damit bares Geld – sparen. Poliermaschinen dieser Leistungsklasse sind oft deutlich teurer (siehe Makita oder Flex) und das Skil Masters Gerät bekommt dementsprechend von uns eine klare Kaufempfehlung.

Aber Achtung: Es handelt sich um ein Gerät für den semi-professionellen Bereich. Gerade für Anfänger sind Exzenter-Poliermaschinen möglicherweise einfacher zu handhaben. Sammeln Sie unbedingt genügend Erfahrungen, bevor Sie dieses Gerät an ihrem Auto anwenden.